SPD Ortsverein Roßdorf und Gundernhausen

Europaprojekt der Kreis-Jusos: Was für ein Europa wollen wir?

Jusos

Europa nimmt einen immer größer werdenden Platz im politischen Geschehen ein. Wichtig ist es deshalb, gemeinsam zu diskutieren, Lösungen zu finden und Verständnis für die Situation anderer Länder aufzubringen.

Daher ist für die Jusos Darmstadt-Dieburg klar: Europa diskutieren wir nicht allein, sondern gemeinsam!

Im Hinblick auf die anstehende Europawahl im Mai 2014, veranstalten unsere Kreis-Jusos mit unserer sozialdemokratischen Schwesterpartei PD Florenz einen deutsch-italienischen Jugendaustausch.

Vom 10. bis 17. April bekommen wir Besuch aus Florenz; der Rückaustausch ist auch schon geplant.

Der Austausch richtet sich an Interessierte, die sich mit Europa auseinandersetzen und an Lösungskonzepten mitarbeiten möchten.

Bewerben kann sich also jede*r! Voraussetzung ist lediglich das Interesse am Thema.

Während der 7 Tage werden wir das Europäische Parlament in Straßburg und die EZB in Frankfurt besuchen, sowie einige Workshops mit fachkundigen Referent*innen gestalten.

Außenpolitik, innereuropäische Demokratie und Jugendarbeitslosigkeit in den europäischen Ländern sind einige der großen Themen, denen wir uns annehmen wollen.

Für den Zeitraum des Austausches vom 10. bis 17.April fällt pro Person ein Unkostenbeitrag in Höhe von 119€ an.

Darin enthalten sind alle Unterkünfte, Transfers, Workshops sowie mind. zwei Mahlzeiten am Tag.

Was? Austauschprojekt der Jusos Darmstadt-Dieburg & der PD Florenz: Wie soll Europa aussehen?

Wann? 10.- 17. April 2014 (vorläufiges Programm)

Wo? Ernsthofen, Darmstadt, Frankfurt, Straßburg

Wer? europainteressierte Mitglieder und Nichtmitglieder ab 18 Jahre

Kosten? 120€ p.P. inkl. Unterkünfte, Transfers, Workshops & mind. zwei Mahlzeiten am Tag

Anmelden könnt ihr euch bis zum 15. Februar unter mitmachen(at)jusos- da- di.de

 

Homepage SPD Darmstadt-Dieburg

 

Bijan Kaffenberger

 

 

Vorwärts: