SPD Ortsverein Roßdorf und Gundernhausen

SPD Weiterstadt gewinnt Zukunftspreis der Bundes-SPD

Ortsvereine

Zukunftswerkstatt zum Nahverkehr ausgezeichnet

Der SPD Ortsverein Weiterstadt ist für seine Zukunftswerkstatt zum öffentlichen Nahverkehr vom SPD-Parteivorstand ausgezeichnet worden. Das Willy-Brandt-Haus in Berlin hatte die SPD Gliederungen im Sommer dazu aufgerufen, mittels Zukunftswerkstätten neue Instrumente des Dialogs zu erproben und prämierte jetzt bundesweit 20 Gliederungen für ihre erfolgreichen Projekte.

In einem Brief dankte Andrea Nahles, die Generalsekretärin der SPD, den Weiterstädter Sozialdemokraten für ihr Engagement und lobte die kreative und beispielhafte Idee.

Die SPD Weiterstadt hatte sich im August und September in ihrer Zukunftswerkstatt zum Nahverkehr zunächst bei den Fahrgästen in Weiterstadt nach ihrer Bewertung des Nahverkehrangebots mittels einer Umfrage erkundigt. Diese und die Anregungen der öffentlichen Zukunftswerkstatt am 3. September fließen nun in das ÖPNV-Konzept der SPD ein, welches sie Anfang November vorstellen will.

Der Vorsitzende der SPD Weiterstadt, Alexander Ludwig, zeigte sich sehr erfreut von der Auszeichnung aus Berlin. „Es ist schön, wenn man merkt, dass die Arbeit vor Ort auch von der Bundespartei anerkannt wird. Für uns ist dies Antrieb, weiterhin mit neuen und kreativen Aktionen für die SPD und die Kommunalpolitik im Allgemeinen zu werben“.

 

Homepage SPD Darmstadt-Dieburg

 

Bijan Kaffenberger

 

 

Vorwärts: