SPD Ortsverein Roßdorf und Gundernhausen

TSG beim Neujahrsempfang in Pfungstadt-Eschollbrücken

Ortsvereine

Auf seinem traditionellen Neujahrsempfang durfte der SPD Ortsbezirk Eschollbrücken/Eich zum neuen Jahr wieder einmal viele Gäste begrüßen: Über 70 Genossinen und Genossen sowie Vertreterinnen und Vertreter des Pfungstädter Vereinlebens und anderer Parteien nahmen die Einladung wahr. Neben der Bundestagsabgeordneten Brigitte Zypries und der Landtagsabgeordneten Heike Hofmann, konnte die SPD in Pfungstadt-Eschollbrücken den SPD-Landesparteivorsitzenden und Vorsitzenden der SPD-Fraktion im Hessischen Landtag Thorsten Schäfer-Gümbel als Gastredner gewinnen.

In seiner Rede beschäftigte sich Schäfer-Gümbel mit den Herausforderungen der Gesellschaft und Politik bis zum Jahr 2030 und zog ein kritisches aber für die Zukunft zuversichtliches Resümee für die sozialdemokratische Politik in Hessen und im Bund. Mit klaren Worten und präzisen Schlussfolgerungen beschrieb er den Balanceakt zwischen angespannten Finanzlagen der öffentlichen Hand und wachsenden Aufgaben des Solidarsystems und erntete nach seiner Rede dafür langanhaltenden Beifall.

Auf dem Fotot sehen Sie von links nach rechts den Pfungstädter SPD-Ortsvereinsvorsitzenden Rolf Hillemann, den SPD-Landesvorsitzenden Thorsten-Schäfer-Gümbel, den Vorsitzenden der SPD Eschollbrücken-Eich Gerhard Geiß, die Bundestagsabgeordnete Brigitte Zypries, den Kreistagsabgeordneten Martin Griga, die Landtagsabgeordnete Heike Hofmann und natürlich Pfungstadts Bürgermeister Horst Baier.

 

Homepage SPD Darmstadt-Dieburg

 

Bijan Kaffenberger

 

 

Vorwärts: